Mykotherapie

Die Intelligenz der Natur voll und ganz ausschöpfen!

MYKOTHERAPIE – Die Pilzheilkunde dient unter der Verwendung von Pilzen zur
• Vorbeugung und Prävention von Gesundheitsstörungen, aber auch zur
• gezielten Therapie von verschiedensten Erkrankungen.

Sie ist in der Traditionellen Chinesischen Medizin seit vielen Jahrhunderten tief verwurzelt. Sie spielt in der Arzneimitteltherapie mit etwa 80% der Anwendungen ein große Rolle. Grundlage der Arzneimitteltherapie in der TCM sind Naturprodukte mit bestimmten Eigenschaften. Seit ca. 50 Jahren ist die Mykotherapie bei uns zunehmend durch moderne Forschung wissenschaftlich bestätigt.

Viele Untersuchungen haben gezeigt, dass Vitalpilze nährstoffarm und ballaststoffreich sind und zugleich voller wichtiger Vitalstoffe, die sehr regulierend auf den Körper wirken können.

Zu den Vitalstoffen gehören
• Glycoproteine, die natürliche und effektivste Form der Polysaccharide,
• Triterpene,
• Adenoside,
• Vitamine,
• Mineralien,
• Spurenelemente,
• essenzielle Aminosäuren und
• ein sehr hoher Enzymgehalt.

Es ist die Summe ihrer Bestandteile in ganzheitlicher Wirkung, die den Wert der Vitalpilze ausmacht. Allein deshalb sind sie schon hervorragend zur Unterstützung der Abwehrkräfte geeignet. Aber sie können noch mehr....
Bestimmte Stoffwechselvorgänge im Organismus werden angeregt, auf der anderen Seite werden bestimmte Prozesse gehemmt. D.h. die Pilze sind Immunregulatoren und wirken adaptogen, also ausgleichend und regulierend.

Pilze können bei den modernen Volksleiden wie
• Bluthochdruck,
• Stoffwechselstörungen,
• Allergien und
• Autoimmunerkrankungen ebenso wie in der
• Prävention und
• in der begleitenden Behandlung von Krebserkrankungen unterstützend eingesetzt werden.

Mykotherapie ist eine wunderbare Möglichkeit den Körper auf natürliche Art und Weise zu unterstützen und Erkrankungen des Immunsystems vorzubeugen.
Unsere Gesundheit ist zu einem wesentlichen Teil von der Leistungsfähigkeit unseres Immunsystems abhängig.
Der Mensch wird in seiner Ganzheit betrachtet und zielt darauf ab, neben den Symptomen, auch die Ursache einer Erkrankung zu erkennen und zu heilen – mit Naturprodukten ganzheiltlich gesund!